Mozilla Firefox Download

Mit dem Firefox-Add-on von Computerbild hat die Abzock-Branche keine Chance mehr. Das Abzosckschutz-Add-on warnt bei dem Besuch einer Abofallen-Seite wie z.B. Mega-Downloads.net, indem beim Besuch direkt der Hinweis auf versteckte Kosten eingeblendet wird:

Computerbild Abzockschutz Add-on

Die Liste mit den Abzockseiten wird ständig auf dem Laufenden gehalten und ergänzt. Bei Computerbild selbst, gibt es offiziell leider nur einen Windows-Installer und kein direktes Xpi-Add-on für Firefox. Hier bei Getfirefox kann die unabhängige Xpi-Version direkt installiert werden, hierzu einfach auf den Install-Link klicken.

Install-Link: Computerbild Abzockschutz
Homepage: computerbild.de

11 Kommentare to “Computerbild – Abzockschutz”

  1. Kostenfallen im Internet - Liste mit Abzockseiten » BLOGtotal Says:

    [...] Reihe an Hilfen im Netz, um nicht die Abo-Falle zu tappen. Als erstes wäre da das Firefox-Add-on Abzockschutz zu erwähnen, das von Computerbild zur Verfügung gestellt wird. Über eine ständig aktualisierte [...]

  2. Mehling August Says:

    Nach dem Laden von "Abzockschutz" erscheint bei mir das Programm weder auf dem "Desktop", noch unter "alle Programme". Jedoch unter "Systemsteu./Programme und Funktionen" erscheint "Suchmaschine" und "Abzockschutz". Ich habe Vista/Service Pack2.

  3. hgdreesmann Says:

    Zunächst funktionierte computerbild-Abzockschutz auf meinem PC ohne Probleme. Nach dem letzten Update von firefox erhalte ich jedoch ständig die Meldung "Skript auf dieser Seite beschädigt oder anwortet nicht mehr" mit der Andresse: chrome://computerbildabzockschutz/content/engine-js xxx oder overlay- js xxx. Selbst wenn ich danach anklicke, das das Skript nicht weiter suchen soll, kommen dauernd neue skripts und mein Firefox arbeitet nicht mehr. Komme seither nur nur über den Internet Explorer ins Internet. Was kann ich tun ?

  4. Jemand Says:

    http://www.mywot.com ist besser

    Der Abzockschutz von Computerbild ist nichts anderes als eine billige Kopie.

  5. Jojo Says:

    Und was ist mit dem surfen im Netz übers Handy?? Darüber sind wir nämlich darein getappt, gibt`s so ein Programm auch fürs Handy??

  6. Hans-Peter Eskamm Says:

    Hallo,

    habe jetzt alle Möglichkeiten durchprobiert (Originalversion installiert, XPI-Version installiert, als Administratot, als nur Nutzer). Ergebnis immer das gleiche. Firefox startet richtig aus dem Add-On Fenster, nachdem die Aktivierung inklusive "Abzockeschutz" vorgenommen ist. Wenn ich nach einiger Zeit Firfefox erneut nutzen will, sind alle Add-On's weg und Firefox kann k e i n e Seiten mehr laden. Wenn ich im abgesicherten Modus dann "Abzockeschutz" deaktiviere, läuft Firefox danach wieder einwandfrei.

    Was muss ich machen, um "Abzockeschutz" das unter IE8 einwandfrei läuft, auch unter firefox laufen zu lassen?

  7. Kathie Says:

    gehen Sie niemals auf Download-Service.de

    es reicht schon ein einziges mal auf dieser Seite geschaut zu haben.

    Ich habe mich dort nicht angemeldet und habe trotzdem eine Zahlungserinnerung bekommen obwohl ich davor noch nicht mal eine Rechnung zu Gesicht bekommen habe.

    mfg

  8. helmut scholz Says:

    Wertes Team, ich bin Einsteiger und weiss nicht so recht welche Website ich wählen soll? Vorerst wollte ich nur vorsorglich den Abzock- schutz für Firefox und IE-9 Downloaden??? Danke für Ihre Hilfe!

  9. admin Says:

    Falls sie den Kommentar meinen, da brauchen sie keine Webseite anzugeben. Ansonsten reicht es wenn sie Firefox und den Abzockschutz installieren.

  10. Thomas Says:

    Computerbild-Abzockschutz ab heute steht Firefox in der Version 7.0 zum automatischen Update bereit. Leider ist die aktuelle Version des Computerbild-Abzockschutzes nicht kompatibel zu dieser Version.

  11. Eckstein Says:

    Zu meiner Sicherheit

Kommentar abgeben